Zwischenstand 2

Zwischenstand 2

Es wird Zeit für die nächste Zusammenfassung und einem weiteren Resümee….

Momentan Plätzen mehr Dates, als dass sie stattfinden… in der Woche vor meinem Urlaub hätte ich 3 Männer treffen sollen … Larry, Marius und Mr.M. – letzterer war zu kurz auf der Bildfläche und die Kommunikation zu unspektakulär, als dass es einen Blogeintrag erlauben würde….

An Treffen stehe aus: Ein Dom, der mit mir in ein Spiel-Appartement gehen will und ein weiterer, der mit mir Kaffee trinken will (der sich aber gut liest und auch gut angucken lässt). Dann habe ich noch die Einladung in einen BDSM-Bulli (njaaaaaa ich weiß ja nicht, da wird ja nich mal meine Leiche gefunden werden) und einem anderen werde ich absagen, weil seine Emails immer voller Rechtschreibfehler strotzen (streng? Ich? Niemals!!! 🙂 )

Jonas hat nach einem neuen Treffen gefragt, Ingo ist verschollen…. Also nichts Neues *g*

Letzte Woche bekam ich Email von Franzl, meinem Ösi, der sich vor …..wie kurz ist das her?… Um seine Familie kümmern wolle und deswegen den Kontakt abgebrochen hat… er meldete sich mit einer erotischen Geschichte (die absolut NICHTS mehr in mir auslöste und nach 2 Tagen Überlegens, wie ich es denn formuliere (von HASTDUNOCHALLEZEHNGRADE bis zu einem Schweigen war alles dabei, schrieb ich:
Danke für die Geschichte, aber ich denke weiterhin, dass Du damals die richtige Entscheidung für Dich, Deine Frau und Deine Kinder getroffen hast. Ich stehe Dir jedenfalls nicht mehr zur Verfügung, Viel Glück
ich fand mich noch echt nett….?
Es kam nichts…… nicht, dass ich ernsthaft mit einer Reaktion gerechnet hatte… 🙂

Hin und wieder melden sich andere Geister äugender Vergangenheit …. Meist schüttel ich nur mit dem Kopf, lass mein Ego kurz lachen und schiebe die Emails in den Papierkorb… Jede Antwort ist Bestätigung – Danke, das Spiel kenn ich schon 🙂

Dann gibt es noch mehrere Anfragen auf den diversen Portalen, denen ich mich mehr oder minder enthusiastisch widme… Wenn ich eins gelernt habe in der letzten Zeit, dann dass ich meine Erwartungen nicht runterschrauben sollte und garnicht so untervögelt sein kann, dass ich jeden Scheiß mitmache…. Die Erkenntnis ist doch auch schon was wert… 🙂

Außerdem entdecke ich weiterhin neue Seiten und Wünsche in mir, die ich dringend ausleben möchte… Eine Frau steht da ganz oben auf der Liste, Zwei Männer und herausfinden, ob ich einen Switch in mir trage und dominieren möchte und kann….

Also, langweilig wird es nicht, geneigte Leserschaft…. 🙂

4 Gedanken zu “Zwischenstand 2

  1. Das klingt doch sehr vielversprechend. Ich denke Du hättest den Ösi etwas mehr quälen sollen, um Deine dominante Ader zu trainieren

      1. Dann hättest Du ihn erst recht quälen sollen, damit er die Finger von so etwas lässt

      2. Ich bin ja wahrlich nicht für das Seelenheil anderer verantwortlich … Und, wenn der fremdgehen will, wird er das tun … Meine Erfahrung ,-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s