Freitag – Abwesenheitsnotiz 

Freitag – Abwesenheitsnotiz 

Hamburg ist anstrengend aber wunderschön.

Der Junge Schwan ist toll und erfreut mich weiterhin.

Der Leinenmann ist so still und leise verschwunden, dass ich im Blog nachschauen muss, ob es ihn wirklich gegeben hat. Und wer mich so einfach mit Links aus seinem Leben streichen kann, der kann mich mal – mit allen Konsequenzen. 

Ansonsten genieße ich den Stress, genieße die Anerkennung, schalte die negativen Gedanken ab und konzentriere mich aufs Positive 🙂

In diesem Sinne:

Ein schönes Wochenende

lila 

3 Gedanken zu “Freitag – Abwesenheitsnotiz 

  1. Auf das positive fokussieren finde ich sehr gut. Ausblenden von Dingen die einen runterziehen, vor Allem wenn man sie eh nicht ändern kann. Hab eine gute Zeit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s