7 Gedanken zu “

    1. wenn ich mir dann gegen die Stirn klatsche, sehe ich es, oder wie? 😉

      Dachte schon, wie praktisch wäre ein Tattoo innen auf den Augenlidern, aber da sehe ich das ja auch nicht… 🙂

      1. Mein Hirn hat diese wunderbare Funktion, bereits erkannte und gelernte Sachen einfach in den Hintergrund zu schieben… Als ob niiiiiiiiiiiiie was da gewesen wäre 😉

      2. Vielleicht habe ich da jetzt eine Portion von mir selbst einfach dir rübergeschoben und dann mit dem Finger darauf gezeigt… 😉

      3. Hmm ich glaube ja durchaus, dass ich das alles weiß … Ich weiß aber auch, dass ich jedesmal ans Gute glaube und dass es anders kommt …hoffnungslos optimistisch naiv würde ich sagen ? 😉

      4. Vielleicht wissen wir einfach, dass es das andere gibt und hören nicht auf zu suchen.
        Grüße von der womöglich noch hoffnungsloser optimistischeren Naiven

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s