Brügge

Brügge

uiuiuiui, die Hinfahrt hatte es in sich – 9h statt 4 und-n-bisschen !

Irgendwo hinter dem Flughafen Personenschaden, wir über die idyllische Strecke nach Köln. Da sollten wir und 200 andere Passagiere eine Stempel am Service-Point abholen, weil unser Zug nicht weiterfuhr, wir aber gerne in den Thalys einsteigen könnten.

Zur Info: Dort gelten DB-Tickets eigentlich nicht und ohne Platzresevierung darf man nicht mit. Wir also zum Thalys-Infopoint, wir wollten eine Reservierung – und wurden ausgelacht. Der Zug sei eh schon voll und die Passagiere aus dem ausgefallenen Zug vor uns wollen da auch alle rein.

Das war uns zu doof.

Also Reservierung für den Zug ne Stunde später gekauft und ab ins Früh’s – lecker gegessen und getrunken.

Heute dann ganz Brügge mehrfach abgelaufen – noch keine Schokolade getestet aaaaaber dafür Bier 🙂
   
    
    
    
 

22 Gedanken zu “Brügge

      1. Dein Smiley sieht aus wie Hamsterbacken mit Blubberblase? 😉

        Freitag bin ich auf einem Wein-Event (gibt ja kein Bier mehr in der Spielehölle, muss ich mein Alkoholfixing woanders holen)

        Evntl komme ich nach… Soll ich dann Bier im Rewe besorgen? ;-P

      2. Aha… Also sabbernder Kater… Hmm 🙂

        Hast Du Angst, dass ich das falsche Bier besorge? 🙂 ICH? Falsches Bier???? Pfffft 🙂

        Laut Mitarbeitern der Spielehölle dürfen wir dort auch kein Bier konsumieren… 😦

      3. Mjoa aber VOR dem Laden ist das doch sicher erlaubt?

        Jupp, dachte sabbernder Kater passt zu belgischem Bier und Schokolade. 😉

        Biertechnisch habe ich vollstes Vertrauen; ich dachte an schnakken, was so los ist? Deine Entscheidung, ich lasse mich ebenso gerne beliefern. 😉

      4. Das VOR dem Laden habe ich mit T. besprochen und wir fühlten uns spontan an die Schulzeit erinnert – so heimlich rausschleichen zum Rauchen… *augenroll* Ich überlege wirklich kurzfristig mein Wohnzimmer als Alternative zur Gümmelkneipe anzubieten… *kopfschüttel*

        Manuel als sabbernder Kater – könnte in mein Tierdeck passen… Hmmmmmm 🙂

        Ich funke von unterwegs am Freitag, wie es überhaupt aussieht… Vielleicht hält der Wein mich ja gefangen… Erwähnte ich, dass es kostenlos ist? *hicks*

      5. Das Ganze ist zutiefst albern… *hmpft* 🙂

        Ich überlege für den nächsten PR einfach meine Kaffeemaschine mitzubringen … Weisste, was ich da für Geld verdienen könnte? 🙂

      6. NOCH hat mich keiner mit meinem Thermosbecher (immerhin 0,5!) raugesworfen… 🙂

        Das traut sich aber auch keiner… ich knurre zu diesem Zeitpunkt ja nur … bis der Kaffee wirkt… 🙂

      7. Ich habe immerhin schon lautstark über den Standort mit anderen Besuchern der Hölle diskutiert – von dem Herren hinter der Kasse bekam ich eine hochgezogenen Augenbraue und das typische Seufzen, dass mit meinem Namen dort verbunden ist 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s