Sprechstunde

Sprechstunde

hilfe mein mann steht total auf latex er zieht selbst gern korsett und hheels an

Ja und? 🙂
Im Ernst: Ich habe keine genauen Statistiken zur Hand und ich kann mich da auch nur auf mein Bauchgefühl verlassen, aber ich würde sagen, dass die meisten Menschen irgendwelche sexuellen Phantasien haben.
Für den einen reicht schon der Seidenschal und die Feder (übrigens sehr unterschätzt von Doms, kann nämlich voll fies sein) und der andere braucht schon offene Wunden, tagelange blaue Flecken oder wochenlanges Keuschhalten.

Ich kann sehr gut nachvollziehen, dass frau erstmal vor dem Gedanken wegrennt, dass der eigene Partner (Meistens ja Mann) gerne Latex anzieht und dann auch noch Korsett und Heels. „Nicht sehr männlich“ möchte man da gerne denken.
Ein Zeichen der Schwäche.

Wirklich?

Sehe ich gar nicht so. Wieviel Überwindung und Mut muss es den Mann gekostet haben, seiner Frau so etwas zu sagen – danach zu fragen – darüber zu reden. Mitnichten also ein Zeichen von Schwäche.

Natürlich ist es gestattet, den Fetisch nicht zu teilen. Noch nicht mal annähernd erotisch zu finden. Das ist dann aber eine andere Unterhaltung, die es zu führen gilt.

Aber um Hilfe schreien, weil der eigene Mann auf Latex, Korsetts und HighHeels steht? Es gibt Schlimmeres 🙂

Vielleicht entdeckt frau bei der Beschäftigung mit dem Thema ja auch die ein oder andere sexuelle Nuance für sich selbst… Einfach gemeinsam entdecken, wenn möglich. Oder Wege finden, wie das Ausleben von statten gehen kann, wenn dies nicht möglich ist 🙂
Definitiv aber darüber sprechen. Und dran denken: Den anderen zu bitten, Neigungen – Wünsche – Phantasien zu unterdrücken ist ungefähr genauso schlimm, wie gebeten werden, Dinge zu tun, die man nicht machen möchte.

(Disclaimer: In diesen theoretischen Ausführungen nehme ich ausdrücklich Dinge aus, die illegal sind, nicht im Einverständnis der beteiligten Parteien und die dauerhafte Schädigung von Körper und Geist beinhalten … puh 🙂 )

brustwarzen dokumentenklammer

Eine meiner liebsten Spielzeuge bei Männern … Hach.. Ich habe da ganz wunderbare Erinnerungen an Sessions, wo noch Tage später die subs jammerten und mit Unterhemd rumliefen, weil alles so sensibel war, dass ein Polohemd schon zu „hart“ war… 🙂
Für Anfänger finde ich sie ungeeignet und wenn ich nicht in Übung bin, ertrage ich die auch nicht und wenn nur ganz kurz – denn diese Viecher haben Kraft.
Bitte auch NICHT versuchen Dokumentenklammern ABZUZIEHEN. Das kann zu SEHR bösen Verletzungen kommen. Wie immer gilt: Gerne auch mal an sich selbst ausprobieren, bevor man es an jemand anderen anlegt.

tonaufnahmen orgasmus

Grade beim Fern- und Onlinespielen extrem wichtig und ein unheimlicher Antörn. Ja, Fotos und Videos sind ja auch ganz nett, aber für mich ist es das i-Tüpfelchen, wenn ich meinen sub auch noch hören darf. Und dann höre ich mir das immer und immer wieder an, besseres Kopfkino-Futter gibt es nicht 🙂

bewertung clover clamp brustwarze

Im Praxistext für mich die besten Nippelklemmen. Punkt.
Krokodilklemmen (Meist verstellbar) rutschen oft einfach nur ab.
Wäscheklammern sind teilweise gummiert, dann bitte Vorsicht beim Abzieh-Versuch. Holzwäscheklammern, die neu sind, haben ganz schön Biss 😉
Magnet-Klemmen: Hmm ja nun, da habe ich mein persönliches Spielefiasko mit H. erlebt und danach hatte ich sehr lange Blutergüsse. Wäre ich jetzt eher nicht so begeistert, wenn Dom die vor mich hinlegt.
Dokumentenklammern: Siehe oben

Clover Clamps sind sehr gut platzierbar und rutschen nicht. Sie können mit Gewichten ausgestattet werden und abgezogen werden. Das Schmerzlevel kann durch die Platzierung und die Menge an äh Fleisch, die eingeklemmt wird, variiert werden. Einsteiger-Clovers sind nicht teuer – also einfach mal ausprobieren.

geschichten kastrationen bei sadomaso spiele/gummiring kastration beim mann

Da steht R. ja drauf – also seinen Schwanz abzubinden/abbinden zu lassen, insofern kann ich da tatsächlich etwas zu sagen. Da ich das Gefühl nicht nachvollziehen kann (und nein, auch an den Brüsten nicht *g*), kann ich mir nur vorstellen, was da passiert. Ich bin da immer sehr vorsichtig mit umgegangen, dadurch, dass wir nur in der Distanz gespielt haben und ich nichts sehen und anfassen konnte, habe ich das immer in seine Hand gegeben, wie lange und wie fest er sich abbinden möchte. Ich bin da vielleicht Schisser, aber ich weiss auch da aus eigener Erfahrung, wie schrecklich es ist, wenn ein Körperteil eine Weile (Paar Wochen) taub bleiben. Bei mir war es die Hand, ich weiss nicht, wie es Männern geht, wenn es ihr Schwanz ist, der „taub“ ist 😉
Die Kastrationszangen, die man so als Laie erwerben kann, sind DEFINITIV NICHT dafür geeignet, damit an primären männlichen Geschlechtsteilen rumzuspielen. Wenn überhaupt eignet sich das nur für die Nippel oder wenn man Feinmotoriker ist für die Clitoris. Dann bitte immer ein Auge auf der Uhr und ab und an den Abgebundenen fragen, ob er „das“ noch spürt. Die Kastrationszangen mit Gummiringen funktionieren nämlich tatsächlich ganz gut, wenn man nicht aufpasst 🙂

Ansonsten würde ich tendenziell eher von Gummiringen abraten und zu Seilen raten. Einen angespannten Gummiring von einem prallen Schwanz abzubekommen… Hmm ja.. wie begeistert der bespielte Mann ist, wenn ich da mit der Nagelschere rumhantieren würde – ich weiss es nicht so wirklich 🙂
Das Seil mit dem richtigen (leicht lösbaren) Knoten hingegen, habe ich auch in Paniksituationen schnell gelöst.

Da ich mit der „Angst“ der Männer nicht spiele und mich nicht mit Kastrationsszenarien befasst habe, weiss ich nicht, ob es spezielles Spielzeug dafür gibt. Weiss da jemand was und hat Erfahrung mit sowas? Dann bitte vortreten und gerne PN an mich 🙂

https://lilasumpf.wordpress.com/tag/fetisch/

Lustigerweise führt das zu 3 Einträgen, die alle nicht über meine Fetische gehen. Spannend. Tatsächlich sollte ich meine Einträge mal wieder besser verschlagworten, danke lieber suchender Leser 🙂

Ein Gedanke zu “Sprechstunde

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s