Ein ganz normaler Freitag

Ein ganz normaler Freitag

… der wie jeden Freitag mit Verschlafen anfängt… Ich bekomm‘ das wahrscheinlich einfach nicht mehr in meinen Kopf rein – Wecker bedeutet Aufstehen, nicht Umdrehen.

Nunja, Therapie ging vorbei wie nix, obwohl wie immer „eigentlich nix“ zu erzählen ist…

Heute wird kurz gearbeitet und dann früh in die Spielehölle gefahren, ich muss trainieren… für morgen… Doppelturnier… Ich weiss nicht, ob meine Punkte reichen für das Ziel, das ich mir gesetzt habe… Aber ich will es zumindest probieren… Sonntag dann arbeiten… und in die zweite Woche ohne freie Zeit für mich starten, etwas, was ich eigentlich vermeide. Auf diesen hohen Umdrehungen zu leben tut mir nicht gut, ich brauche Auszeiten und muss die planen … aber manchmal kommt das Leben dazwischen 🙂

Dann freut es mich doch umso mehr, wenn mich Nachrichten wie diese erreichen:

MISSY ELLIOT hat ne neue Single draussen… Dann bounce ich mal ein wenig durch die Gegend… 🙂

Btw. wer sich noch an den Beitrag von DasManuel „Grauer Mann, die Zweite“ erinnert? An der Bushaltestelle stehen und wigglen und shaken?
That’s me btw…

In diesem Sinne – ein schönes Wochenende 🙂

Lila

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.