8 Gedanken zu “Nichts Neues

      1. Ach Sie,
        das eigene müssen Sie schützen. Reiben Sie das Ihrer Feinde auf, dann haben Sie umso eher Ruhe 😉

        Und Geduldsfäden kann man nicht aufreiben. Die spannt man nur – und muß drauf achten, die nicht zu überspannen …

        Ein schönes, erholsames WE Ihnen.

  1. Tolles Bild. Und bravo. Selbst halte ich mich in letzter Zeit auch dezent mit Posts zurück. Nerven schonen. Hände ruhig halten. Zeit für die Liebe nutzen < grins

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.