Tag 7 – Drittel rum

Tag 7 – Drittel rum

Heute dankbar für

  • Klare Worte – sowohl gestern als auch heute habe ich klar gesagt, was ich nicht möchte … dass mich ein Verhalten verletzt … oder ich es unhöflich finde. Das hätte ich mich vor 1 Jahr noch nicht getraut.
  • Indisches Essen – die letzten 1,5 Wochen war ich kaum zuhause. Heute habe ich die Butze ein wenig klar gemacht, Wäsche gemacht, Bilder aufgehängt und „Scorpion“ weiter geschaut – keine Lust zu kochen und kein Essen zuhause zum Kochen. Da gönne ich mir indisches Essen. Dank dem Mindestbestellwert der meisten Lieferrestaurants reicht das auch noch für morgen 🙂
  • Microfleece-Bettwäsche – ich habe keine Heizung im Schlafzimmer und eine Erdgeschosswohnung – ein Hoch auf warme Bettwäsche

Ein Gedanke zu “Tag 7 – Drittel rum

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s