… und wieder da!

… und wieder da!

… zumindest mal diese Woche 🙂

Ich brauchte ein bißchen Ruhe im Kopf und ich hatte schlichtweg keine Lust zu Bloggen, weil IRL schon soviel gesprochen wurde. Irgendwann mag ich einfach nicht mehr, dass sich meine Gedanken weiter um Themen drehen, die ich größtenteils nicht ändern kann… oooooooder zumindest nicht schnell ändern kann.

Mir geht es ganz gut damit, weil es zeigt, dass ich mich selbst aus den vormals in depressiven Episoden rausholen oder mich sogar davor bewahren kann, reinzurutschen. Das finde ich gut.

Gut finde ich zwar nicht, was sich in den letzten Wochen so vor mir und um mich auftürmt(e), aber mir gefiel, wie ich (meistens zumindest) damit umgehen konnte. Ja, am 21.12. war kurz ein Anflug von richtig krasser Überlastung da und es ist auch was in mir zerbrochen, was das Vertrauensverhältnis zu meinen Kollegen bzw. Vorgesetzten angeht. Aber ich hatte dann bis 2. Januar wahrscheinlich mehr Ruhe, weil ich WIRKLICH keinen Bock hatte und sehr konsequent NICHT gearbeitet habe. War aber auch prompt krank, so jeden 2. Tag gings mir richtig schlecht – ansonsten war ich viel unterwegs und Weihnachten war super entspannend.

Manchmal glaube ich, dass es auch meine Mutter mittlerweile ganz gut kann, mit den veränderten Regeln umzugehen.

Also – ich bin guter Dinge, auch wenn es anstrengend ist. Es ist immerhin ein anstrengend FÜR mich. Ich weiß, wofür ich die Kraft und Energie aufwende. Und das fühlt sich dann doch gut an 🙂

Über den Blog von Anke Gröner bin ich auf folgende Website gestossen worden:

songexploder.net

ICH mag sowas ja – mal erfahren, was der Künstler sich so dabei gedacht hat und so … kann ich leider auch gar nicht gut los lassen und mich wieder auf Blog und Arbeit konzentrieren 🙂

Ein kurzer Überblick über meine letzten Konzerte und einen beschwingten Schubs ins Wochenende 🙂


Alligatoah – Willst Du


Alligatoah – Wo kann man das kaufen


Die Fantastischen Vier – Zusammen (Der Song, nja, aber das Video ist sehr gut anzugucken 🙂 )

Ich persönlich mag das hier ja sehr gerne 🙂

Wie ich nun beim „Kalender machen“ feststellte – ich habe SEHR viele schöne Konzert-Highlights … nicht in meiner Heimatstadt, also immer mit Reisen verbunden … also das Urlaubsbudget geht dann dieses Jahr für Konzertreisen drauf… 😉

Gibt Schlimmeres 🙂

Schönes Wochenende!

3 Gedanken zu “… und wieder da!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.