Es wird Zeit…

Es wird Zeit…

… den Frühling abzuschaffen oder über eine Auffrischung der Hypo nachzudenken.

Ich habe jetzt – DANKE DIR DOOF hasel-NUSS – zweimal Cetirizin genommen, was früher mit wenig Nebenwirkungen daher kam. Heuer hat es mich zum zweiten Mal aus den Latschen gekippt. Matschbirne und bleiernde Müdigkeit…

Ergo leider keine neuen Erkenntnisse oder Musik-Schmankerl .. nur … Schnaaaarch..

Euch ein schönes, waches Wochenende

7 Gedanken zu “Es wird Zeit…

  1. Jaja,
    Haselnuss. Und bei mir dann noch Birke und neu Erle. Die Augen können schon gar nicht mehr gradaus gucken und die Streichhölzer halten nicht mehr.

    Das ist das eigentlich nervige am Frühling. Und im Sommer sind es dann die Gräserpollen.

    Ach ja, hab ich schon vom Herbst erzählt? Und dabei mag ich den Winter überhaupt nicht …

    1. Wenn ich Deinen Blog und Deine Liebe zum Leben nicht kennen würde, könnte ich Dir das glatt glauben 🙂 ich habe Gottseidank nur die Frühblüher (Haselnuss, Erle, Birke the Bitch!) und nach 8 Jahren lässt halt die Hypo nach … und der Frühling fängt immer früher an 🙂 muss man jetzt halt durch 🙂

      1. Wie? Du glaubst mir nicht? Unerhört° Nee, aber ernsthaft, es wird momentan von Jahr zu Jahr schlimmer. Winter mag ich wirklich nicht, die Kälte und Schnee sind nicht mein Ding. Und zeitweise blüht die Haselnuss ja hier schon im November! Und jedes Jahr irgendein Baum oder ein anderer Blüher mehr, der Nase und Augen reizt, das ist Mist.

        Und mein Blog ist momentan eh nur ein sehr kleiner Teil von mir – von den vielen Blogs, die noch im Hintergrund laufen ganz abgesehen …

      2. Ich sage mal so: Auch wenn ich von mir sagen würde, dass ich nicht Suizid-gefährdet war oder bin, so verstehe ich, dass es eine Option sein kann. Ich kann verstehen, dass man keinen anderen Ausweg sieht oder nicht mehr kann oder will. Das zu be- oder verurteilen liegt mir sehr sehr fern.
        Doch man muss eben auch sehen: Auch DU bist noch hier und dafür hast Du Dich ja auch irgendwie entschieden. Also würde ich dennoch sagen: Irgendwas liebst Du schon noch an diesem Leben. ICH habe mir immer gesagt: So lange ich mich noch an etwas freuen kann, mir etwas ein Lächeln aufs Gesicht zaubert? Solange bin ich hier nicht fertig 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.