Aufsatz und erste Aufgaben

Aufsatz und erste Aufgaben

Hmm, ihr wollt sowas wirklich lesen?
Ich gewöhne mich da ja erst langsam dran, sowas nicht total albern zu finden. Vielleicht verstehe ich irgendwann den Sinn dahinter, Aufsätze zu schreiben *g*

Also, Vorgeschichte war: Roger sagte „Gute Nacht“ – so um 20 Uhr und ich sagte „Alter Mann ;-P“ zu ihm… *g* Und daraufhin sollte ich beschreiben, warum ich ihn so genannt habe und ob ich denke, dass es das angemessene Verhalten war.
Meine Antwort: (relativ kurz, die Wäscheklammern waren hart… *g*)

Mein lieber xxxx,

Du möchtest von mir einen Aufsatz, warum ich „Alter Mann“ zu Dir sage und ob ich denke, dass das die richtige Ansprache für meinen Dom ist.
Ich versuche es Dir zu erklären: Ich mag‘ die klassischen Ds-Ansprachen nicht – Herr, Meister, Master, Sir… Kommen mir nicht so wirklich über die Lippen. Dinge wie „Alter Mann“, „Grosser“ oder „Chef“ sind mehr meine Richtung um meine Wertschätzung Dir gegenüber auszudrücken. Denn hätte ich keinen Respekt oder keine Wertschätzung Dir gegenüber, würde ich mir garnincht die Mühe machen für Dich einen besonderen, einzigartigen Namen zu finden.
Ausserdem mag ich das Spiel mit dem Feuer, das Flirten mit der Gefahr… Ich bin und möchte nicht die 100% folgsame sub sein… Ich möchte mich gedanklich an Dir reiben und ich möchte Dich auch gerne mal provozieren… Das ist niemals respektlos gemeint, das ist meine Art zu flirten und Deine Phantasie anzuregen.
Ich bin ein Hitz- und Sturkopf, aber niemals eine respektlose Person. Das soll mein Verhalten Dir gegenüber niemals ausdrücken.

Dein Miststück

 

Vorgestern abend hat er mich zum ersten Mal edgen lassen – ich habe da nie so einen Reiz drin gesehen, oh Boy… I was wrong… Ich habe es nicht oft geschafft, 4mal, dann war Schluss. Er meinte dann, dass ich den Tag über nur edgen aber nicht kommen dürfte. Das war ein einfaches – meine Libido ist seit H. im Januar absolut tot…. im Keller… nicht vorhanden… *schnarch* Das sagte ich ihm dann – und bekam prompt meine nächste Aufgabe – von gestern 22uhr bis heute 22Uhr 24 mal edgen… Ich bin momentan bei 19 und klatschnass und ein wenig sehr rollig und ungeduldig… 😉

Es besteht die Androhung, dass es aufs Wochenende ausgedehnt wird und ich jeweils nur um 22 Uhr kommen darf, und dazwischen permanent edgen muss… Mal sehen, vielleicht hat er ja Gnade… 😉

Es bleibt weiterhin spannend und es ist eine wunderbare Ablenkung…. 😉